Timo Feller verstärkt Beetroot

Mit seiner weitreichenden Erfahrung in allen technischen Belangen und seiner Projektführungs-Erfahrung ist Timo Feller seit Anfang Monat als Projektleiter und Consultant bei Beetroot tätig. Geht es um Techniken, Tools oder Methoden zur Erleichterung und Optimierung von Arbeitsprozessen, ist er der richtige Ansprechpartner. Mit Timo treiben wir die Digitalisierung vor allem in Sachen digitaler Arbeitsplatz weiter voran.

Technik und Beratung – die Chemie stimmt

Seine Grundausbildung absolvierte Timo ursprünglich in der Chemie- und Pharmabranche. Unmittelbar nach erfolgreichem Abschluss zog es ihn weiter. Mit Wissensdurst und auf der Suche nach Erkenntnissen nahm er sich der technischen Berufsmaturität an. Anschliessend absolvierte er sein Bachelorstudium in Wirtschaftsinformatik mit dem Schwerpunkt Business Analysis und sammelte in Form von Projektarbeiten praktische Erfahrungen in den Bereichen Consulting, Projekt-Management, Prozess-Management und Strategie. Dadurch wurde er zum Experten an der Schnittstelle von Informatik und Wirtschaft. 

Timo Feller - Projektleiter / Consultant

Eines seiner damaligen Projekte handelte von der Optimierung der Logistik eines Multi-Channel-Verkaufsunternehmens (Onlinehandel und stationärer Handel) mit Einbezug digitaler Aspekte. Im Rahmen dieser Zusammenarbeit nahm Timo eine umfassende Kundenanalyse vor und erarbeitete verschiedenste digitale Lösungen für die Zusammenarbeit mit Transportfirmen und Lageranbietern. Mit einer detaillierten Konkurrenzanalyse zur besseren Positionierung des Unternehmens am Schweizer Markt und der Erarbeitung verschiedener Strategievorschläge bezüglich Nachfolgeregelung und Produktsortiment konnte sich Timo bereits viel praxisnahes Wissen aneignen, welches uns bei der Beetroot sicherlich zugutekommen wird. 

Ein bekanntes Gesicht bei Beetroot 

Während seinem Bachelorstudium in Wirtschaftsinformatik erarbeitete Timo Feller für die Beetroot AG einen umfassenden Marktreport der meistgenutzten Kanzleilösungen in Schweizer Anwaltskanzleien. Dabei untersuchte er die technischen Anforderungen an solche spezifischen Softwarelösungen und erarbeitete standardisierte Kriterien zu ihrer Bewertung. Während dieser Zeit stand er in engem Kontakt mit Markus Fischer, einem Mitglied des Verwaltungsrats der Beetroot. 

«Was mich an Timo besonders beeindruckte, waren einerseits seine analytischen Fähigkeiten und andererseits die Verlässlichkeit in der Zusammenarbeit, auch wenn es mal hektisch wurde. Zudem schätzte ich sein aktives Mitdenken und Timos Einbringen von eigenen Ideen, was für mich als Auftraggeber sehr bereichernd war

–  Markus Fischer, Mitglied des Verwaltungsrats

Zurzeit erlebt die Branche der Schweizer Anwaltskanzleien nämlich einen Umbruch. Denn auch in Anwaltskanzleien nimmt die IT-Infrastruktur einen zunehmenden Stellenwert ein. Dadurch werden Kanzleilösungen zu einem immer relevanter werdenden Arbeitsinstrument für Anwältinnen und Anwälte.

Wissensdrang am Puls der Zeit

Timo interessierte sich schon immer für Technik und technische Problemlösungen. Deshalb wird er auch im persönlichen Umfeld sofort nach einer Lösung gefragt, wenn ein technisches Problem auftritt – sei es ein Computer, der nicht mehr starten oder ein Auto, dessen Anzeige auf dem Armaturenbrett falsche Werte anzeigt oder nicht mehr funktionieren will. Im Bereich der IT-Trends und der Digitalisierung befindet sich Timo heute am Puls der Zeit, wenn es sich um technisches Problemlösen handelt.

Jedoch ist er nicht nur technikbegeistert, sondern verfügt auch über eine wissbegierige Persönlichkeit. Aufgrund dessen setzt Timo den Fokus bereits auf sein nächstes Ziel und befindet sich aktuell im Master of Science (MSc) in Business Administration. Sein neu erlangtes Wissen und seine Erkenntnisse möchte er laufend in unser IT-Beratungsunternehmen einbringen. Sein persönliches Ziel bei Beetroot ist es, den Kundinnen und Kunden den bestmöglichen, auf sie abgestimmten digitalen Arbeitsplatz bereitzustellen. Durch sein Faible für die Problemlösung und Kundenzufriedenheit in technischen Bereichen wird er die Beetroot mit Sicherheit auch in Zukunft noch bereichern.

Herzlich Willkommen im Team, Timo! Schön, dich mit an Bord zu haben.


Kennst du Mario bereits?

Beetroot wächst – mit Mario festigen wir unseren ganzheitlichen Ansatz 

Weiterempfehlen

Registrieren Sie sich hier für unseren Newsletter.

Beetroot AG  Luzernstrasse 1   6210 Sursee
Telefon +41 41 700 30 40   info@beetroot.ag