Raphael Frei verstärkt Beetroot

Mit dem Senior Consultant Raphael Frei wächst Beetroot um ein weiteres, erfahrenes Mitglied. Mit seiner Unterstützung soll der Bereich Strategie und Beratung bei der Beetroot weiter ausgebaut werden. Raphael verstärkt das Team insbesondere in der Beratung und bringt tiefgreifendes Knowhow rund um das Thema Digitalisierung mit. Als langjähriges Geschäftsleitungsmitglied verfügt er mit seinen methodischen, technischen und konzeptionellen Kenntnissen über ein abgerundetes Beraterprofil, um Geschäftsanforderungen in praktische Softwarelösungen zu überführen. Zudem bringt er einen sehr breiten Erfahrungsschatz aus verschiedenen Branchen, Perspektiven und unterschiedlichen beruflichen Tätigkeiten in die Beetroot ein.

Von der Anwender- zur Kundenperspektive

Raphael hat schon seit jeher immer etwas mit Medien zu tun. Er absolvierte in jungen Jahren eine Grundausbildung als Fernseh- und Radioelektriker, woraufhin es ihn umgehend weiterzog. So bildete er sich kurz darauf an einer Business School zum technischen Kaufmann fort. Auf diese Weise machte er seine ersten Erfahrungen mit der Betriebswirtschaft und lernte nebst der technischen auch die kaufmännische Seite des Unternehmertums kennen.

Während dieser Zeit war Raphael als Verkaufsmitarbeiter in der Technikbranche tätig. Bis dahin hatte er sich insbesondere mit der Anwenderseite vertraut gemacht. Nun gab es erste Berührungspunkte mit der Kundenseite. Durch die Betreuung interner Kundinnen und Kunden machte Raphael viele wertvolle Erfahrungen im Bereich Consulting, was ihm bei seiner heutigen Tätigkeit viele Vorteile verschafft. Doch auch dann hatte Raphael noch nicht ausgelernt und absolvierte anschliessend das Studium zum dipl. Betriebswirtschafter HF.

Ein breites Beraterprofil

Die Interessen von Raphael sind vielseitig vertreten. So wagte er 2007 den Einstieg ins Finanzwesen und bildete sich zum Experten in Rechnungslegung und Controlling weiter. Später arbeitete er als CFO bei der Leuthard Gruppe, wo er nebst den Finanzen auch jahrelang für die IT verantwortlich war.

Während seiner zehn Jahre in der Bau- und Immobiliendienstleistungsbranche übernahm Raphael die Projektleitung verschiedenster Digitalisierungsvorhaben. Anforderungsanalyse, Prozessmanagement, Dokumentenmanagement, IT-Strategie und IT-Roadmap sind für ihn keinesfalls Fremdwörter. Heute ist Raphael ein Profi, wenn es um die Umsetzung von Digitalisierungsprojekten in Unternehmen geht. Sein versiertes Wissen und seine betriebswirtschaftliche Denkweise bringen auch komplexe Digitalisierungsvorhaben zum Erfolg.

Herzlich willkommen, Raphael!

Das Beetroot Team heisst Raphael herzlich Willkommen und wünscht ihm einen guten Start und viel Spass beim Eintauchen in die Welt der Intranets!


Kennst du Maurus und Markus bereits?

Beetroot wächst – ein neues Mitglied sorgt für frischen Wind

Beetroot verstärkt Verwaltungsrat mit Markus Fischer

Weiterempfehlen

Registrieren Sie sich hier für unseren Newsletter.

Beetroot AG  Luzernstrasse 1   6210 Sursee
Telefon +41 41 700 30 40   info@beetroot.ag