Dank der voranschreitenden Digitalisierung ist es heute möglich, «Firstline Workers» direkt in den Kommunikationsfluss des Unternehmens zu integrieren. Sogenannte «Employee Apps» machen dieses Vorhaben möglich. Aber wie finden Sie heraus, welche Applikation am besten zu Ihrem Unternehmen passt? Und wie wird eine solche App in die Firma eingeführt? Diese Fragen und mehr beantworten wir in unserem nächsten Webinar. 

Kommunikationshürden gekonnt überwinden – nur wie?

Als Firstline Workers werden jene Mitarbeitenden bezeichnet, die als häufigster Berührungspunkt zwischen Unternehmen und Kunden agieren – wie beispielsweise Bauarbeitende, Busfahrerinnen, Mitarbeitende im Lieferservice oder Verkäufer. Sie sind somit auch meist jene Mitarbeitenden, welche in direktem Kundenkontakt stehen und deshalb auch immer die Firma und deren Markenkern repräsentieren.

Firstline-Beschäftigte arbeiten selten bis gar nicht im Büro und sind daher oft nicht so stark mit dem restlichen Unternehmen vernetzt. Glücklicherweise muss das nicht so bleiben. Da heute ein immer grösserer Teil der Kommunikation über digitale Wege stattfindet, können auch Firstline Workers ohne viel Aufwand in den Kommunikationsfluss des Unternehmens eingebunden werden.

Welche «Employee App» passt am besten zu Deinem Unternehmen?

In unserem Webinar bietet Dir unser Senior Consultant und Managing Partner Daniel Schnyder

  • einen Überblick über die typischen Ausgangslagen und Herausforderungen in der Kommunikation mit Firstline-Mitarbeitenden.

  • eine Übersicht über die meistgenutzten «Employee Apps» und deren Potential.

  • einen Einblick in die Möglichkeiten und Grenzen von Microsoft 365 (Microsoft Teams, Yammer, Valo Digital Workplace App, etc.).

  • ein empfohlenes Vorgehen bei der Einführung solcher Smartphone-Anwendungen.

Das besagte Webinar kannst du hier nachhören:

Ausserdem kannst du dir hier den kostenlosen Foliensatz als PDF herunterladen.

Hast du weiterführende Fragen zum Thema Employee Apps oder anderweitiger digitaler Kommunikation in deinem Unternehmen? Gerne kannst du dich jederzeit bei uns melden! Wir freuen uns auch immer über Anregungen und Feedback zu unseren Webinaren.


Diese Beiträge könnten dich ebenfalls interessieren…

Webinarserie zu Microsoft Teams

Wie Kommunikation bei Change-Müdigkeit helfen kann

So wird Remote-Working zum Erfolg

 

Weiterempfehlen

Registrieren Sie sich hier für unseren Newsletter.

Beetroot AG  Luzernstrasse 1   6210 Sursee
Telefon +41 41 700 30 40   info@beetroot.ag